Psychomotorische Förderung

zurück zur Übersicht

Ganzheitliche Bewegungsförderung für Kinder in einer Kleingruppe unter ergotherapeutischer Leitung

Bausteine der Psychomotorik:

  • Grob- und Feinmotorikförderung
  • Gleichgewichtsverarbeitung
  • Konzentrationssteigerung
  • kindgerechte Entspannung
  • Wahrnehmungsförderung
  • Körperkoordination und Geschicklichkeit erweitern
  • Reaktionsvermögen verbessern
  • Selbstwertgefühl steigern und Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten entwickeln
  • soziales Miteinander verbessern

Dauer & Termine:

Gruppenangebot auf Anfrage
1 x wöchentlich je 45 min

 

 

 

Verordnung über eine Gruppentherapie durch den Kinderarzt aufgrund psychomotorischer Indikation
oder als Privatleistung.

Flyer downloaden

 

zurück zur Übersicht